Flowers

Vergleich II – Catch & Keep

Dynamic Black Red 1.0 vs. Version 2.0


Catch & Keep wurde für Amateurtorhüter gegründet!

Catch and Keep ist die Marke, die es auch Amateurtorhütern ermöglicht, in Topequipment (Torwarthandschuhe, wie den Dynamic) aufzulaufen und die Bälle zu halten, bei denen davor noch die entscheidenden Zentimeter gefehlt haben.

Aus diesem Grund ist das junge Unternehmen immer auf der Suche und Erarbeitung von Verbesserungen. So auch am ersten Modell des Dynamic Black Red. Enstanden daraus ist der neue Dynamic Black Red 2.0.

So das junge Unternehmen im Interview auf unserer Webseite.

Catch & Keep - Dynamic Black Red 1.0
Catch & Keep – Dynamic 1.0

Jetzt Handschuhtest lesen

Catch & Keep - Dynamic Black Red 2.0
Catch & Keep – Dynamic 2.0

Jetzt Handschuhtest lesen


Material:

Durch die enge Zusammenarbeit mit Profi-, Amateurtorhütern und Influencern ist das junge Unternehmen um CEO Christopher Kleiner auf ständiger Suche nach Feedback , um die angebotenen Produkte stetig weiterzuentwickeln.

Aufgrund des erhaltenen Feedbacks begann das Unternehmen daher, an den Materialien des Handschuhs zu arbeiten. In einem ersten Schritt wurde daher das Material der Oberhand geändert.

Wie zu sehen ist, wurde ein weniger durchlässigeres Material am neuen Handschuh verwendet. Dieses Material wirkt vorallem flexibler, weicher und von der Qualität hochwertiger. Somit kann eine Verbesserung am Oberhandmaterial festgestellt werden.

Zudem wurden die Gummi-Elemente auf der Oberhand, der Puchingzone, etwas weicher gestaltet, um ein angenehmeres Gefühl beim Fausten zu erlangen.

Des Weiteren wurden die Bestandteile der Strech-Bandage verändert, um die Qualität zu erhöhen. Zusätzlich wurde ein Latexelement am Ende der Bandage vernäht.


Passform:

Die Passform des Handschuhs hat sich wenig verändert, da die Schnittform beider Modelle identisch ist. Lediglich der Tragekomfort konnte durch die neue Materialauswahl erhöht werden.


Grip:

Der Belag bzw. Grip des Handschuhs hingegen wurde nur wenig verändert, da der hauseigene Octopus Grip bereits beim ersten Modell überzeugte.

Lediglich die Farbe des Belages änderte sich von Weiß in Schwarz. Dies jedoch macht in Hinsicht auf Abrieb, Griffigkeit oder Performance keinen Unterschied.

Catch & Keep - Dynamic Black Red 2.0

Auffällig hingegen sind die neuen Features des Handschuhs. Zum Einen der latexüberzogene Einschlupf, welcher nun bis zum Ende des Handgelenks beste Griffigkeit gewährleistet und zum Anderen die Erweiterung der Latexinnenand unterhalb des kleinen Fingers. Diese Erweiterung soll es Keepern ermöglichen, auch bei nicht perfekter Ausübung der Technik genug Ballkontakt zu erlangen.


Haltbarkeit / Abrieb:

Wie schon in einem Absatz zuvor erwähnt, hat sich der Belag des Handschuhs nur geringfügig verändert, sodass der Abrieb des Handschuhs kontant gut bleibt.

Zum Thema Haltbarkeit muss gesagt werden, dass die 2.0 Version des Dynamic Black Red deutlich besser verarbeitet ist und an diesem keine Nähte, wie etwa am Vorgängermodell, aufgehen.


Preis:

Der Preis des Handschuhs variiert nur maginal um ca. 10€. So kostete der Dynamic 1.0 vor kurzem nur noch 37,95€, die Version 2.0 hingegen kostet aktuell 49,95€.

Jetzt Catch & Keep Online Shop besuchen


Fazit:

Catch & Keep ist auf das Feedback seiner Kunden und Tester eingegangen und hat den Dynamic weiterhin verbessert. Verfolgt das Unternehmen diesen Weg weiter, so denke ich, ist eine Etablierung am Markt nur eine Frage der Zeit.

Werbung

Werbung Contact
Werbung CM
Werbung HO Soccer