Torwarthandschuh Tester

POPE´s – Capture Pure

POPE's - Capture Pure

Produktdetails:

  • Schnitt: Innennaht / Negative Cut
  • Schnitt Oberhand: Außennaht
  • Haftschaum: 4mm Magic Grip
  • Body: Mesh/Latex
  • Riegel: Latex Bandage
  • Technologien: Gegenzug Riegel am Handgelenk
  • Fingersave: zubuchbar

Erster Eindruck:

Auf den ersten Blick schien der POPE’S Capture Pure sehr altmodisch und ohne größere Technologien daherzukommen. Doch nach einem genaueren Blick und einigen Gedankengängen musste ich feststellen, dass der Handschuh alles mit sich bringt, was ich mir wünsche. Aber nun möchte ich euch einen genaueren Einblick in die Welt der POPE´s Goalkeeper Gloves geben.


Grip:

Der Grip des Capture Pure trägt nicht nur den Namen #MagicGrip, sondern er ist es auch. Bereits beim ersten Gebrauch war der Handschuh am Höhepunkt und benötigte keine Eingewöhnungszeit, wie viele andere Modelle größerer Hersteller. Das gewöhnliche Flutschfinger-Gefühl blieb aus und der Handschuh überzeugt auf Seiten des Grips von Beginn an.

POPE's - Capture Pure

Passform:

Die Passform des Handschuhs gestaltete sich ähnlich zu denen der großen Hersteller, da eine Vereinheitlichung der Größe in diesem Bereich immer weiter vorangetrieben wurde.

Durch den Negativ-Cut am Mittel- und Ringfinger, sowie den Regular-Cut am Zeige- und kleinen Finger bietet der Handschuh für meine Finger die perfekte Passform in Verbindung mit der größten Auflagefläche am Ball.

Zu erwähnen ist zudem die etwas breitere Schnittform der Finger, welche mir sehr gut gefiel. In meinen Augen trifft das Unternehmen die perfekte Mischung zwischen zu eng und zu weit in den Fingerschäften.

Als letzten, sehr wichtigen Punkt der Passform muss die Technologie des Gegenzugs am Einschlupf genannt werden. Durch einen Plastik-Ring am Handgelenk wird durch die Gegenzug-Technologie die Stabilität am Handgelenk verstärkt. Für mich perfekt, da ich sehr schmale Handgelenke besitze.

PS: Der Plastikring stört in keinster Weise.


Abrieb/ Abnutzung:

Durch die Verwendung hochwertigster Haftschäume hat das Unternehmen einen Handschuh mit kaum Abrieb erschaffen. Ich spiele den Handschuh bereits 6 Wochen und sehe keinerlei ungewöhnliche Abnutzungserscheinungen.


Dämpfung:

An der Dämpfung des Handschuhs hatte ich nichts auszusetzen. Dieser Analysepunkt kann jedoch, wie bei den meisten Topmodellen, ohne größere Bemerkungen abgehandelt werden. Wie die zuvor getesteten Handschuhe, ist der Handschuhe in dieser Kategorie top. Durch den Einsatz von Latex auf der Außenhand wird zudem die Dämpfung optimiert.

POPE's - Capture Pure

Fazit:

Ein Fazit zu diesem Handschuh fällt mir nicht schwer. Durch den Einsatz hochwertigster Materialen und eine Begrezung auf die notwendigsten Features, bleibt für mich nur eine 100%ige Kaufempfehlung auszusprechen! Zudem muss man sagen, dass der Preis von unter 60€ absolut spitze ist.

Jetzt Handschuh kaufen!

Tops:

  • Dämpfung
  • Abrieb
  • Grip
  • Gegenzug-Technologie

Flops:

  • keine
Dir hat unser Testbericht gefallen? Dann bewerte diesen jetzt!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(33 Bewertungen, 4,18 von 5,00 Sternen)
Loading...

Werbung

Werbung POPE's
Werbung POPE's