Torwarthandschuh Tester

HO Soccer – Guerrero White

HO SOCCER - Guerrero Whiteout

Produktdetails:

  • Schnitt: Hybrid Cut
  • Schnitt Oberhand: Regular Cut
  • Haftschaum: 4mm Aquaformula Latex + 3mm Haftschaum
  • Body: Mesh
  • Riegel: Latex Riegel
  • Technologien: Latex Thumb Wrap
  • Fingersave: nicht verfügbar

Erster Eindruck:

Der Guerrero Whiteout der Profis, so HO SOCCER Germany.

Unser erster Eindruck vom Guerrero Whiteout war sehr positiv, denn durch die Kombination aus Latex-Oberhand und Hybrid Latex Innenhand konnte der Handschuh vor allem durch sein sehr angenehmes, weiches Tragegefühl im ersten Moment überzeugen.


Design:

Das in größten Teilen weiß gehaltene Design des Guerreros gefiel mir persönlich sehr gut. Tatsächlich gefallen mir die sogenannten Whiteout Konzepte der Hersteller eh sehr gut, sodass HO SOCCER mit dem Design des Guerreros genau meinen Geschmack traf.


Grip:

Der Guerrero Whiteout wird mit einem Aquaformula Grip ausgeliefert. Somit sollte der Handschuh vor allem bei nassen Witterungsbedingungen gespielt werden.

Aus diesem Grund testeten wir den Handschuh vor allem bei regnerischen Einheiten und müssen sagen, der Handschuh konnte bei diesen Witterungsbedingungen überzeugen. Bei guter und großzügiger Befeuchtung des Handschuhs besitzt er einen sehr guten Grip, der sich nicht verstecken muss.

Jedoch trug ich den Handschuh später noch einmal bei trockenen Verhältnissen und hatte Probleme, den Handschuh so feucht zu behalten, dass der Grip vollständig aktiviert werden konnte. Aus diesem Grund würde ich die Verwendung bei Trockenheit nicht empfehlen.

HO SOCCER - Guerrero Whiteout

Passform:

Die Passform des Handschuhs war sehr gut. Ich hatte keinerlei Probleme mit verdrehten Fingern, störenden Nähten oder anderen Phänomenen, sodass ich in dieser Kategorie nichts zu kritisieren habe.


Abrieb:

Der Abrieb war, wie bereits in den zuvor beschriebenen Tests, bei feuchten Bedingungen sehr gut und ließ nichts zu beanstanden.

So gut der Abrieb bei Feuchtigkeit war, so schlecht war er bei Trockenheit. Aber wie gesagt wirbt das Unternehmen mit diesem Handschuh als Aqua Handschuh und nicht als Allrounder oder Handschuh für Trockenheit.


Dämpfung:

Die Dämpfung des Handschuhs war sehr gut. Durch den Hybrid Schnitt werden die Bälle perfekt gedämpft und der Kontakt zwischen Handschuh und Ball ist immer gewährleistet.

HO SOCCER - Guerrero Whiteout

Fazit:

Alles in allem muss ich festhalten, dass der Handschuh vor allem durch seine sehr weiche Passform, gepaart mit dem sehr guten Grip bei nassen Wetterbedingungen, überzeugt.

Gerade in den höheren Ligen, in denen die Plätze vor dem Spiel gewässert werden, wird der Handschuh zu überzeugen wissen.

Jetzt Handschuh kaufen!

Tops:

  • Grip bei Nässe
  • Abrieb bei Nässe
  • Passform

Flops:

  • Grip bei Trockenheit
  • Abrieb bei Trockenheit

Werbung

Werbung CM
Werbung Contact
Werbung HO Soccer