Torwarthandschuh Tester

Erima – Skinator Hybrid Match

Erima - Skinator Hybrid Match

Produktdetails:

  • Schnitt: Hybrid Cut
  • Schnitt Oberhand: Innennaht
  • Haftschaum: 4 mm Hypersoft Latex
  • Body: Mesh/Neopren/Latex
  • Riegel: 1,5facher Stretch-Riegel
  • Technologien: Doppel-Klettverschluss / Latex-Verlängerung über der Bandage
  • Fingersave: verfügbar

Erster Eindruck:

Nach langer Zeit konnte ich mal wieder einen Handschuh von Erima in den Händen halten. Nachdem ich in der Jugend oftmals Erima Modelle spielte, ist schon einige Zeit vergangen, seitdem ich das letzte Mal einen Erima Handschuh in den Händen hatte. Somit freute ich mich sehr über den Skinator.

Aber nun zum Handschuh: Der Ersteindruck war positiv, denn im Gegensatz zu den Modellen anderer großer Hersteller, sowie dem Flexinator Ultra Grip, kommt der Skinator mit einer Latex Außenhand auf den Markt. Das finde ich ja bekannterweise sehr gut.


Design:

Das Design des Handschuhs besticht durch die Schlichtheit. Durch die Schwarz-Weiße Oberhand , sowie dem hellen Latex, sticht lediglich das grüne Erima Logo hervor.

Mir persönlich gefiel dies sehr gut, denn Neon-Farben lenken mich persönlich etwas ab.


Grip:

Zum Grip des Handschuhs muss ich sagen, das ich am Anfang etwas erstaunt war, dass der Handschuh einen braunen Fleck am Finger hatte – was erst nach dem Auswaschen auftrat. Dies war aber nicht weiter relevant.

Die Griffigkeit des Belags hingegen war vom ersten Ballkontakt an da und überzeugte zudem auf dem Kunstrasen durch seine Beständigkeit, trotz Gummi-Rückständen im Belag.

Zudem wird durch das zusätzliche Latex-Element am Handgelenk ein Gefühl von Sicherheit entwickelt, auch bei schlechterer Technik oder widriger Witterrung .

Erima - Skinator Hybrid Match

Passform:

Die Passform des Handschuhs war, wie bei einem klassischen Handschuh, ziemlich gut, jedoch fiel mir beim Tragen der Handschuhe auf, dass der kleine Finger des Handschuhs sehr eng und klein geschnitten war. Am Anfang wurde mein kleiner Finger dadurch sehr kalt, mit der Zeit entwickelte sich jedoch ein angenehmeres Gefühl.

Auch der besondere Riegel überzeugte sofort, denn durch meine schmalen Handgelenke habe ich oftmals Probleme mit Falten am Riegel. Durch die Technologie eines beidseitigen Zuges mit Klettverschluss konnte ich die Falten am Handgelenk vermeiden.


Abrieb/ Abnutzung:

Trotz des Tests auf Kunstrasen, war ich mit der Abnutzung sehr zufrieden. Es gab keine besonderen Auffälligkeiten, sondern nur die üblichen Gebrauchsspuren.


Dämpfung:

Durch den 4mm Belag konnte ich keinerlei Auffälligkeiten bei der Dämpfung feststellen. Man muss aber auch sagen, dass die Latex Außenhand ein gutes Gefühl gibt und somit beim Fausten ebenfalls sehr gut dämpft.

Erima - Skinator Hybrid Match

Fazit:

Insgesamt muss ich festhalten, dass Erima mit dem Skinator Hybrid Match einen echten Oberklassehandschuh auf den Markt gebracht hat. Vor allem die Technologien des Latex Elements auf dem Riegel, sowie der neuartige Verschluss, überzeugten sofort.

So kann ich bis auf die Passform des kleinen Fingers kaum etwas bemängeln und würde den Handschuh jedem Keeper problemlos empfehlen.

Jetzt Handschuh kaufen!

Tops:

  • Grip
  • Abrieb
  • Dämpfung
  • Design

Flops:

  • Passform am kleinen Finger

Werbung

Werbung Contact
Werbung HO Soccer