Torwarthandschuh Tester

Elite Sport – Aqua Neo

Elite Sport - Aqua Neo

Produktdetails:

  • Schnitt: Hybrid Schnitt
  • Schnitt Oberhand: Negativ Cut
  • Haftschaum: 4 mm Elite EsTec 5005-B latex
  • Body: Neoprene
  • Riegel: Integraler umlaufender Neopren riegel
  • Technologien: 3D-embossed, 4 mm durchgehendes Neoprene
  • Fingersave: nicht verfügbar

Erster Eindruck:

Kennt Ihr das Video vom neuen Elite Sport – Aqua Neo? Nein, dann folgt jetzt eine kurze Anekdote. In diesem Video taucht ein (Amateur-) Keeper den neuen Aqua Neo immer wieder in ein Wasserfass um zu zeigen, was der Handschuh bei Nässe für einen abnormalen Grip entwickelt. Wenig später wird gezeigt wie der Ball am Belag geklebt.

Hört sich bestimmt für viele von euch an wie ein Werbegag aber ich war sofort geflasht von diesem Handschuh, sodass ich mir umgehend einen besorgte. Ein Dank geht an die Keepersarena, für die Bereitstellung des Modells.


Design:

Das Design des Aqua Neo ist sehr schlicht in Schwarz gehalten. Aufgewertet wird dieses Blackout Modell, durch durchsichtige Gel Applikationen und den typischen blauen Aqua-Grip.


Grip:

Der Grip des Aqua Neo ist in meinen Augen fantastisch, ich habe den Handschuh bei reichlich Regen getragen (Zur Info andere Modelle musste ich bei solchen Bedingungen weglegen, da Sie Flutschfinger verursachten) und ich muss sagen, dass ich bisher keinen vergleichbaren Aqua Handschuh getragen habe.

Bisher habe ich in solchen Situationen immer zu Vaseline gegriffen, um den Grip bei Nässe zu gewährleisten. Aber bei diesem Modell brauchte ich dies nie.

Aber ich habe mir natürlich mal den Grip bei Trockenheit angeschaut und muss sagen das der Grip auch bei Trockenheit (leicht befeuchtet) akzeptabel war und ich positiv überrascht war.

Elite Sport - Aqua Neo

Passform:

Die Passform des Handschuhs war sehr angenehm. Durch das Neopren Obermaterial fühlt sich der Handschuh sehr gut an. Durch den Hybrid Schnitt sitzt er zudem sehr eng an der Hand und bietet so bestmöglich Ballkontakt.

Lediglich beim Verschluss-Riegel war ich nicht ganz überzeugt. Denn der umlaufende Neopren-Riegel wird bei meinen dünnen Handgelenken nicht so fest wie gewünscht.


Abrieb:

Der Abrieb des Handschuhs war bei Trockenheit ok, zwar etwas höher als gewöhnlich aber durchaus akzeptabel. Bei Nässe hingegen konnte ich keinerlei Abnutzungserscheinungen erkennen und war sehr zufrieden.


Dämpfung:

Bei der Dämpfung des Handschuhs konnte ich keinerlei Auffälligkeiten erkennen und war sehr zufrieden. Bei 4mm Latex + 3mm Sandwich Schicht, war dies aber auch kein Wunder.

Elite Sport - Aqua Neo

Fazit:

Der Aqua Neo ist der beste Aqua Handschuh den ich jemals getragen habe. Ein absolutes Muss für jeden Keeper, der auf Aqua Handschuhe steht oder Sie wie bei den Profis benötigt.

Für mich ein Muss in jeder Kollektion.

Jetzt Handschuh kaufen!

Tops:

  • Grip
  • Abrieb
  • Dämpfung
  • Design

Flops:

  • Passform (Riegel)

Werbung

Werbung CM
Werbung Contact
Werbung HO Soccer