Flowers

Wie verbessere ich den Grip meiner Handschuhe?

Viele von euch fragen immer wieder, wie ihr den Belag an neuen Torwarthandschuhen bestmöglich aktiviert, um den idealen Grip zu gewährleisten. Da dieses Problem viele Amateurtorhüter immer wieder vor große Herausforderungen stellt, möchten wir euch auf dieser Seite eine Übersicht über mögliche Tipps und Tricks geben.

Tipp 1:
Auswaschen – Das A&O der Aktivierung

Unsere Pflegetipps

Wie bereits in unseren Keeperhacks beschrieben, gilt das erstmalige Auswaschen der neuen Torwarthandschuhe als besonders wichtig für die Aktivierung der Handschuhe.

Aus diesem Grund möchten wir euch an dieser Stelle noch einmal eine Reihe von wichtigen Schritten beim Auswaschen erklären:

Schritt 1:
Vor dem ersten Gebrauch ist es wichtig, deine neuen Handschuhe unter lauwarmem Wasser auszuwaschen, um die bestmöglichen Eigenschaften der Handschuhe erreichen zu können. Denn durch gründliches Auswaschen wird der Grip des Haftschaums aktiviert und Produktionsseifen der Herstellung ausgewaschen.

TIPP: Am besten wascht ihr eure Handschuhe solange aus, bis sich keinerlei Bläschen mehr auf dem Haftschaum bilden.

Schritt 2:
Nach einigen intensiven Spielen oder Trainings ist es wichtig, eure Handschuhe bestmöglich zu reinigen. Hierzu solltet ihr neben lauwarmem Wasser auch sporadisch speziell für Torwarthandschuhe entwickelte Reiniger verwenden oder unser Zaubermittel ACE milde Bleiche.

Unsere weiteren Pflegetipps finden Sie hier!


Tipp 2:
Plegeprodukte als Begleiter –
Steckt eure Torwarthandschuhe in die Waschmaschine.

Auch wenn viele Handschuhhersteller die Waschmaschine verteufeln, sind wir vom sporadischen Einsatz der Waschmaschine überzeugt.

Aus diesem Grund möchten wir euch im folgenden unsere bewährte Waschanleitung präsentieren:

Schritt 1:
Packt eure Handschuh in einen Wasch- bzw. Schuhbeutel.

Schritt 2:
Nehmt eine Kappe ACE milde Bleiche und gebt diese in das Waschmittel-Fach.

Schritt 3:
Zur Kappe ACE milde Bleiche gebt ihr zusätzlich eine Kappe Perwoll – Sport Activecare Advanced und schließt das Fach.

Schritt 4:
Stellt eure Waschmaschine auf max. 40 Grad Celsius ein und sucht ein Programm mit extra Spülgang.

Unsere Erfahrungen mit ACE milde Bleiche finden Sie hier!


Mit diesen Tipps verbessert ihr auf jeden Fall den Grip eurer Handschuhe und solltet, solange der Abrieb minimal gehalten wird, keine Grip Probleme mehr haben.

Werbung

Werbung POPE's
Werbung POPE's